Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist leer
Zum Online-Shop

Kurse/Theorie

Sportbootführerscheine und Kurse

Alle unsere Kurse dienen der Vorbereitung auf die Prüfungen zur Erlangung der verschiedenen Stufen der amtlichen deutschen Sportbootführerscheine bzw. Sportschifferscheine  Die Einzelbelegung von Theoriethemen (Wetterkunde, Schifffahrtsrecht, Navigation, Seemannschaft) ist bereits ab der Stufe SKS (Sportküstenschifferschein) möglich. Die Praxisprüfungen für SKS (Sportküstenschifferschein) und SSS (Sportseeschifferschein) finden in der Regel unmittelbar im Anschluß an die praktische Ausbildung auf unserer Ausbildungsyacht statt ( SY AHAB, eine Bénétéau Cyclades 50.5, 52 Fuß lang). Um so praxisnah wie möglich zu arbeiten, bieten wir auch kombinierte Theorie- und Praxiskurse an (SKS und SSS), die komplett während eines 14 tägigen Ausbildungstörns an Bord abgehalten werden.

Die Anmeldung zu den jeweiligen Prüfungen kann jeder Interessent  für sich selbst durchführen. Hierbei sind folgende Zuständigkeiten zu beachten:

Prüfungen für die Sportbootführerscheine SBF und SKS, Funkzeugnis SRC: Prüfungsausschuß Rostock, Sitz Stralsund, Herr Weinert (Region Mecklenburg-Vorpommern).

Prüfungen für die Sportbootführerscheine SSS und SHS: Deutscher Seglerverband Hamburg, Frau Schramm.

Die theoretischen Prüfungen in den Einzelfächern Navigation, Wetterkunde, Seemannschaft und Schifffahrtsrecht finden ab der Stufe SSS an festgelegten Terminen in den jeweiligen Prüfungsstandorten des DSV statt ( zum Beispiel am Sitz des DSV in 22309 Hamburg, Gründgensstraße 18) und können auch modular, FAch für Fach zeitlich nacheinander abgelegt werden.

Aktueller Hinweis zur derzeitigen Handhabung des DSV bei SSS-Praxis-Prüfungen: Es müssen mindestens 5 Teilnehmer zur Prüfung angemeldet sein, damit der DSV seine Prüfer zum Termin entsendet. In Einzelfällen werden angesetzte Prüfungen vom DSV wegen “Unterbesetzung” etwa vier Wochen vor dem geplanten Termin abgesagt. Es nutzt dann auch keine Bereitschaft, die “Fehlbelegung” bezahlen zu wollen.

Kartenarbeit zur zur Vorbereitung auf die Prüfungen für die verschiedenen sportbootführerscheine